Ausstellung

"Von der friedlichen Revolution zur deutschen Einheit"

Mo 28. September 2020

09:00 Uhr

  • Veranstaltungsort:
    Rathaus Reichenbach im Vogtland
  • Markt 1
  • Reichenbach im Vogtland
  • Veranstalter:
    Stadt Reichenbach im Vogtland

Ausstellungseröffnung: Montag, 28.09.2020, 18.30 Uhr, Rathaus, Markt 1, Erdgeschoss

Die Ausstellung beleuchtet die Jahre 1989/90. Sie erinnert an den Protest gegen die Fälschung der DDR-Kommunalwahlen, an die Fluchtbewegung im Sommer und die Massenproteste im Herbst, die die SED-Diktatur in die Knie zwangen. Sie berichtet von der Selbstdemokratisierung der DDR, der deusch-deutschen Solidarität und den außenpolitischen Weichenstellungen bis zur Wiedererlangung der deutschen Einheit. 
Die Schau umfasst 20 Tafeln. Sie präsentiert mehr als 100 zeithistorische Fotos und Dokumente. QR-Codes verlinken zu 18 Videointerviews mit Akteurinnen und Akteuren der Friedlichen Revolution, die auf https://zeitzeugen-portal.de zu finden sind.
Herausgeber der Ausstellung sind die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und der Beauftragte der Bundesregierung für die neuen Bundesländer.Deren Autor und Kurator ist der Berliner Historiker Dr. Ulrich Mählert, der den Arbeitsbereich Wissenschaft der Bundesstiftung Aufarbeitung leitet.
Die Ausstellung wird bis zum 21. November 2020 zu sehen sein.