Ergebnisse Händlerbefragung

Im Rahmen eines Gewerbestammtisches gemeinsam mit dem Oberbürgermeister Raphael Kürzinger wurden am 22. Oktober 2019 die Ergebnisse der Händlerbefragung vorgestellt. In die Brasserie Forbriger kamen auf gemeinsame Einladung von Gewerbevereins, Stadtverwaltung und City-Management 29 Interessierte. Eröffnet wurde die Veranstaltung durch den Oberbürgermeister. City-Manager Severin Zähringer stellte zunächst noch einmal die Maßnahmen des City-Managements vor und zeigte auf, welche davon im letzten halben Jahr schon realisiert wurden. Im Anschluss wurden die Ergebnisse der Befragung dargelegt. An der Befragung selbst haben 44 Händler, Dienstleister und Akteure der Innenstadt teilgenommen. Der Fragebogen wurde an über 90 Unternehmen im Innenstadtbereich persönlich verteilt.

Nach der Vorstellung der Ergebnisse wurden die aktualisierten Handlungsfelder des City-Managements noch einmal kurz angeschnitten. Im Anschluss gab es eine lebhafte Diskussion unter den Teilnehmern zum Thema Kommunkation und wie man gemeinsam besser zusammen arbeitet. Hier sehen wir uns als City-Management in der Pflicht das WIR-Gefühl und die Gemeinschaft weiter zu stärken. Wichtig ist eine gemeinsame zielorientierte Diskussionskultur, welche weniger die Fehler der anderen in den Fokus rückt, sondern mehr das gemeinsame Wirken.

Vermieterbefragung gestartet

Um einen besseren Überblick über den Leerstand in der Innenstadt zu erhalten haben wir im September begonnen die Vermieter zu ihren leerstehenden Gewerbeimmobilien zu befragen. Die daraus erhobenen Daten sollen in die Miete mich-Aktion auf unserer Website geführt werden. Darüberhinaus sollen die Schaufenster ansprechend beklebt werden um Interessenten wichtige Information zugänglich zu machen.

Passantenfrequenz erhoben

Im Juni 2017 haben wir gemeinsam mit der Stadtverwaltung die Passantenfrequenz für Reichenbach erhoben. Diese Daten helfen uns einerseits bei der Beurteilung der aktuellen Situation in der Stadt, anderseits können wir bei erneuter Zählung schauen wie sich die Frequenz verändert. Diese gibt Rückschlüsse auf Entwiclung der Innenstadt. Dabei wurde am Dienstag, 18. Juni 2019, am Mittwoch, 19. Juni und am Samstag, 22. Juni 2019 im Zeitraum von 10.30 Uhr bis 11.30 Uhr und von 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr das Besucheraufkommen gezählt. Dabei wurde die Marktstraße, Zenkergasse und Zwickauer Straße als Erhebungsort ausgewählt. Gezählt wurde nach dem JLL-Modell.

Ergebnisse:

Händlerbefragung gestartet

Um einen besseren Überblick über die Angebotsstrukturen der Stadt und die Stimmung und Erwartungen der Gewerbetreibenden zu erhalten, startete das City-Management eine Befragung der Händler und Dienstleister im Betrachtungsgebiet. Die erhobenen Daten sollen dazu dienen, zielführende Handlungswege zu finden und die Bedürfnisse der ortsansässigen Gewerbetreibenden besser mit einzubeziehen.

Die Ergebnisse werden Ende Oktober gemeinsam mit dem Oberbürgermeister vor dem Gewerbeverein vorgestellt. Danach finden Sie den Ergebnisbericht auch auf unserer Website.